DRUMCRAFT E6 Sound Module

Projekt und Entwicklungsauftrag
2013 begann AXIS / DDT mit der Leitlinien und Endwicklung zum Prototypen für die Firma GEWA Music GmbH. Mehrere E-Drum-Module wurden hier in Good old Germany erstellt. Dieser Musterbau war der eigentliche Beginn und Grundbaustein der jetzt in 2018 startenden GEWA electronics Drum Line.
Federführend wurde die komplette Konzeption dieser E-DrumLine (Projektname noch DRUMCRAFT E6) über mehrere handgefertigte Modellentwürfe geführt.

Bild 1/  Dieser Module Entwurf war noch eine reine Bildanimation.

Bild 2/ Prototyp wurde dann schon in Realer Form und Funktion erstellt. Unterleuchtete Beschriftungen sowie ein ergonomische Bedienungsoberfläche und Haptik. Große PLUS / MINUS Buttons mit Aluminium-Zentrierungsringe ermöglichen die Bedienung per Sticks! Robustes Metallgehäuse mit adaptierbaren Seitenwangen.

Bild 3/ Diese sollten nicht nur der Optik dienen sondern auch eine Funktion erfüllen = Ablageplatz der Drumsticks.

Bild 4/ Durch den Austausch dieser CANDY RED Designpanels kann das DC E6 Module mit 19“ Wangen bestückt werden und der Einbau ins Rack ist ermöglicht.

Bild 5/ Prototyp wurde dann nochmals Neu und zukunftsweisend mit einem LCD Touchscreen Display ausgestattet, das dann auch letztendlich zum Serienvorläufer des 2018 angekündigten Gewa-G9 Workstation Modul geführt hat.

Weitere Infos folgt!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.